BVS-Finanz KG
telefon
info(at)bvs-finanz.de
telefon
09924 - 21 93 299
Home / Articles posted byStefan Gruber

Author: Stefan Gruber

Dancing Queen

Heute mal was Informatives für das anstehende Ausgeh-Wochenende: Was passiert bei Unfällen auf der Tanzfläche? Worum geht es genau? Ein Mann wollte unbedingt mit einer Freundin tanzen, hat Sie daher auf die Tanzfläche gezerrt und dort kam es wie es kommen musste: ein folgenschweren Sturz. Kann der Mann für das Unglück haftbar gemacht werden? Das entschied nun das OLG Frankfurt/Main (13 U 222...
weiterlesen

Ein neuer Versicherer in Deutschland

Versicherungsschutz aus dem Jahre 1914     Es ist zwar nur ein Buchstabe, aber eine Verwechselung könnte verhängnisvoll sein: die Deutschen Gesundheitskasse – oder kurz DeGeKa aus Dresden. Nicht zu verwechseln mit der DeBeka.   Jedoch orientiert sich der Versicherer, der vor allem im Krankenversicherungsbereich unterwegs zu sein scheint, stark an dem Jahr 1914. Z...
weiterlesen

Versichertenrechte werden gestärkt

BGH stärkt Rechte von Berufsunfähigkeits-Versicherten   Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit einem aktuellen Urteil die Rechte von Verbrauchern in der Berufsunfähigkeitsversicherung gestärkt. Demnach muss ein Versicherer die gesamte Arbeit berücksichtigen, wenn er den Grad der Berufsunfähigkeit festlegt, und darf nicht nur die zeitlichen Anteile einzelner Arbeiten einrechnen. Das Urteil ...
weiterlesen

Unfallschutz für ABC-Schützen

Das neue Schuljahr startet! Und viele ABC-Schützen strömen in die Klassenzimmer, um das Einmaleins, Rechnen und Schreiben zu erlangen. Für die Eltern ist das leider auch ein Anlass, über den Unfallschutz der Kleinen nachzudenken.   Für viele Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahren beginnt nun der Ernst des Lebens: Sie haben ihre Zuckertüten erhalten und werden schon bald erstmals im Unterri...
weiterlesen

BU: Was passiert, wenn der Vertreter falsch ankreuzt?

Was passiert, wenn beim Ausfüllen der Gesundheitsfragen zu einer BU-Versicherung der Versicherungsvertreter ihm gegenüber gemachte Angaben außer Acht lässt? Besteht der Versicherungsvertrag weiter oder ist er nichtig? Mit dieser Frage hatte sich unlängst der Bundesgerichtshof zu beschäftigen (IV ZR 508/14). Was ist passiert? Ein Mann war in der Produktion eines Autoherstellers tätig gewesen. I...
weiterlesen

Mallorca Police

Mallorca-Police: Mit dem Mietwagen in fremde Gefilde   Wer das Ausland im Urlaub mit einem Mietwagen erkunden will, der muss dafür nicht unbedingt eine eigene Versicherung abschließen. Denn viele Kfz-Versicherungen enthalten eine sogenannte Mallorca-Police, die für gemietete Autos in vielen Regionen Schutz bietet. Auch wer mit dem eigenen Auto ins Ausland will, sollte seinen Kfz-Versich...
weiterlesen

Überschussbeteiligung gestrichen – Generali kürzt Kunden die Rente

Frei nach Norbert Blüm: „Die Rente ist sicher!“ Da hat wohl die Generali nicht genau zugehört. Die Lebensversicherung reduziert die Rentenzahlungen an zehntausende Kunden aufs gesetzlich vorgeschriebene Minimum. Wahrscheinlich werden andere Anbieter dem Beispiel folgen. Folglich werden die Verbraucher mal wieder bei Lebensversicherungen getäuscht. Renten- und Lebensversicherungen wurden Kunden in...
weiterlesen

Vorvertragliche Anzeigepflicht

Und wieder einmal etwas zum Thema Berufsunfähigkeit und vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung:   Mit seinem neuesten Urteil hat das OLG Dresden ( 4. Zivilsenat, Urteil vom 6. Juni 2017, Az.: 4 U 1460/16 ) folgendes festgestellt:  “Die weitgefasste Pflicht zur Offenbarung von Gesundheitsbeeinträchtigungen findet ihre Grenze bei Erkrankungen, die offenkundig belanglos sind”, schreibt d...
weiterlesen
Top
×